spittaler.at
Aktuelles aus Spittal & Umgebung
von Bernhard Poppernitsch am 01.01.2018 geschrieben
650 0

Junge Rodlerin gestürzt

© Symbolfoto - BP© Symbolfoto - BP

Ein 8-jähriges Mädchen aus Schwerten in Deutschland konnte am 31.12., nachmittags, beim Rodeln in der Gemeinde Millstatt, in einer Seehöhe von ca. 1.800 Metern, nicht mehr rechtzeitig bremsen und stürzte auf einer steil abfallenden Böschung von der Rodel.

Dieser Bericht wird gesponsert von

creativomedia_as1

Dabei erlitt sie Verletzungen unbestimmten Grades und musste vom Rettungshubschrauber RK1 in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden.

Quelle: © LPD Kärnten;

zur Übersicht
Diskussion

Wosnlos? Noch kein Kommentar? Sei der erste und gib deinen SENF dazu!