spittaler.at
Aktuelles aus Spittal & Umgebung
von Felix Seher am 07.11.2017 geschrieben
170 0

Auf den Hund gekommen - Freizeitassistenz in Spittal

Auf den Hund gekommen! Freizeitassistentin Monika Wegscheider und Hund Stella begleiten auf Wunsch Menschen mit Behinderungen in ihrer Freizeit.  - © Lebenshilfe Kärnten© Lebenshilfe Kärnten

Auf den Hund gekommen! Freizeitassistentin Monika Wegscheider und Hund Stella begleiten auf Wunsch Menschen mit Behinderungen in ihrer Freizeit.

Die Lebenshilfe Kärnten bietet in Kooperation mit dem Land Kärnten ein leistbares Angebot einer individuellen 1:1-Freizeitgestaltung für Menschen mit Behinderungen an. Für 4,15 Euro (exkl. 10% USt) Selbstbehalt pro Stunde verbringen pädagogische Fachkräfte die Freizeit mit Klientinnen und Klienten.

Dieses Portal wird gesponsert von

Elektro Hackl

In Spittal an der Drau unterstützt Monika Wegscheider mit Hund Stella das Team der Freizeitassistenz. Neben Spaziergängen mit Stella ist das Repertoire der Freizeitassistenz vielfältig. Auf dem Programm stehen Wanderungen, Tanzkurse, Besuche von Veranstaltungen und Ausflugszielen, sportliche Aktivitäten, Kegel-Nachmittage, Wellness-Tage etc. Dabei liegt der Fokus auf einer persönlichen Freizeitgestaltung, bezogen auf die jeweiligen Wünsche und Bedürfnisse. Menschen mit Behinderungen mit Assistenzbedarf können so unabhängig von ihren Angehörigen Aktivitäten in ihrer Freizeit unternehmen. "Die Freizeitassistenz gibt auch die Möglichkeit, Neues zu entdecken oder zu erlernen. Wir haben bereits gemeinsam gekocht oder waren Schwammerlklauben. Es ist auch ein wichtiger Schritt in die Selbstständigkeit!", so Jutta Slama, Leiterin der Assistenzleistungen der Lebenshilfe Kärnten.

Für Kinder und Jugendliche mit intellektuellen Behinderungen gibt es das Angebot der Familienassistenz, bei dem pädagogische Fachkräfte die Freizeit mit Kindern und Jugendlichen zu Hause verbringen.

Kontakt

Verein Lebenshilfe Kärnten - Jeder Mensch zählt
Morogasse 20/1
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Telefon: + 43 463 33281 1019
​Mobil: + 43 664 60278 103
Fax: DW 1032
E-Mail: i.mollner@lebenshilfe-kaernten.at
Web: www.lebenshilfe-kaernten.at

zur Übersicht
Diskussion

Wosnlos? Noch kein Kommentar? Sei der erste und gib deinen SENF dazu!