spittaler.at
Aktuelles aus Spittal & Umgebung
  • Genusswoche, Speckfest 2017
  • Gausingen 2017
von Bernhard Poppernitsch am 20.03.2017 geschrieben
980 0

Heckenbrand in Seeboden

© Symbolfoto - BP© Symbolfoto - BP

Eine 64jährige Pensionistin verständigte am Montag, dem 20.03.2017, um 07:51 Uhr, die Feuerwehr über einen Heckenbrand bei ihrem Anwesen im Ortsgebiet der Marktgemeinde Seeboden.

Dieser Bericht wird gesponsert von

werbeagentur as1

Bis zum Eintreffen der Feuerwehr konnte der Heckenbrand mittels Löscharbeiten durch die ermittelnden Beamten der PI Seeboden eingedämmt und in weiterer Folge durch die Kräfte der FF Seeboden und FF Treffling gelöscht werden. Zum Brand kam es, da die Pensionistin am gestrigen Tag Asche zur Hecke streute, diese Asche vermutlich noch nicht komplett ausgekühlt war und somit die Hecke am heutigen Tag entzündete. An der Hecke entstand Sachschaden, in noch unbekannter Höhe.

Die FF Seeboden stand mit einem Fahrzeug und 10 Personen, sowie die FF Treffling mit einem Fahrzeug und 7 Personen, im Einsatz.

Quelle: © LPD Kärnten;

zur Übersicht
Diskussion

Wosnlos? Noch kein Kommentar? Sei der erste und gib deinen SENF dazu!